Im Blickfeld

VERFÜHRERISCHE SCHÖNHEIT

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten in der Nähe des Hafens.

Da der Hafen direkt in der Hauptstadt liegt, bietet Ibiza Magna alle Vorteile und Möglichkeiten einer großen Stadt. Gleichzeitig befinden Sie sich an einem zentralen Ort, um die Architektur und Landschaft der Umgebung zu erforschen.

Die Strände von Ibiza

und der nahe gelegenen Insel Formentera, ihre kontrastreichen Landschaften, ihr tolerantes Ambiente, ihr Freizeitangebot und ihre Gastfreundschaft haben diese Insel zu einem der bedeutendsten Touristenziele der Welt gemacht.

Archäologisches Museum

Dieses in Dalt Vila auf dem Kathedralenplatz gelegene Museum zeigt die historischen Reste von Eivissa und Formentera von den ersten Siedlern bis zur katalonischen Eroberung im 13. Jh.

Museum für Zeitgenössische Kunst

Dieses in Dalt Vila, der Altstadt von Eivissa gelegene Museum ist in einem emblematischen Gebäude innerhalb der Stadtmauer untergebracht.

Dalt Vila

Das historische Zentrum der Stadt neben dem Hafen sollte bei einem Spaziergang durch seine Straßen erkundet werden, um einerseits unendlich viele institutionelle Gebäude, Palais und beeindruckende Ansichten – die Kathedrale, die Zone Es Soto und den Aussichtspunkt des Rathauses – und andererseits die enorme Vielfalt der Kunsthandwerks-, Bekleidungs- und Schuhgeschäfte sowie das Angebot an international renommierten Restaurants und Bars kennen zu lernen. Die Altstadt wurde im Jahr 1999 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.